Hochzeit in Bocholt: Melek & Stephan

Hochzeit international.

Was mich genau erwarten würde war mir nicht klar. Ob der ganze Zeitplan auch nur ansatzweise gehalten werden würde auch nicht, aber die ganzen zwei Tage verliefen wie die Perlen an der Kette der Braut: Wie am Schnürchen.

Eine spannende Mischung:

  • Standesamtliche Hochzeit im Garten des Vier-Sterne Hotel Residenz in Bocholt.
  • „Getting ready“ beim türkischen Friseur in Duisburg-Marxloh.
  • Ankleiden der Braut bei der Trauzeugin in Suderwick.
  • Traditionelle Brautübergabe bei den Brauteltern in Bocholt
  • Hochzeitsfotos am AA-See
  • Hochzeitsfeier im Festsaal Langenhorst.

Melek und Stephan hatten, da bin ich mir sicher, zwei tolle Tage. Es hat Spass gemacht Euch zwei zu begleiten. Hier nun ein kleiner Einblick in die Geschehnisse des Tages.

One thought on “Hochzeit in Bocholt: Melek & Stephan

  1. Lieber Carsten,

    die beiden Tage waren traumhaft schön, genau wie die Bilder es zeigen.
    Sie sind wirklich einzigartig. Sie geben die Emotionen so wieder, wie die beiden Tage auch waren: einfach Wunderschön! Wir haben uns die Bilder nun mehrmals angeschaut und sind immer wieder begeistert.

    Dich als Fotografen dabei zu haben, hat uns sehr gefreut.

    Bei der nächsten Gelegenheit, an der wir einen Fotografen brauchen, hoffen wir, dich wieder dabei haben zu können.

    Vielen Dank!

    Melek und Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.