Hochzeit in Bocholt: Melanie & Lukas

Wenn mir zu Beginn der Hochzeit von Melanie & Lukas, oder einfach Melli&Loko gesagt hätte, das das Brautkleid hinterher 25cm kürzer ist, und der Eröffnungstanz im Thriller-Style ist, ich hätte es nicht geglaubt. Aber der Reihe nach.

Morgens wurde ich bei Melli zum getting ready empfangen. Wie es sich für eine ordentliche Braut gehört natürlich im Trainingsanzug un Lockenwicklern.

Lukas holte seine Braut, passend zum Wetter, im Cabrio ab und chauffierte sie zum Standesamt in Bocholt. Nach einer „interessanten“ Trauung durch den Standesbeamten versammelte sich die Hochzeitsgesellschaft zum Sektempfang vor historischen Rathaus.

Nach dem obligatorischen Familienfoto und den inszenierten Fotos bei idealem Wetter traf sich die gesamte Gesellschaft abends wieder im Buena Vista in Bocholt.

Nachdem die Krawatten an die Leine, und das Brautkleid abgeschnitten waren stieg die Party. Meine Anerkennung Euch beiden für diesen Hochzeitstanz!

 

One thought on “Hochzeit in Bocholt: Melanie & Lukas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.